Montag, 1. April 2013

großes Osterupdate

Heute gibt es ein großes Osterupdate der App. Folgende neue Funktionen gibt es:


- NEU: Erweiterte Rastersicht mit Medieninformationen und Titelanzeige (die bekannte, einfache Sicht ohne jegliche Zusatzinfos kann über die Einstellungen alternativ gewählt werden)
- NEU: Genrefilter -> Filter nach Action, Kömödie, usw.
- NEU: Verbesserte Navigation. Nach dem Zurückkehren aus den Details oder dem Editiermodus landet man wieder an der vorherigen Stelle
- NEU: Beim Hinzufügen eines Filmes können jetzt alle Felder direkt editiert werden.
- Bugfix im Mediafilter bei HDD / HD-DVD

Kommentare:

  1. Hallo.
    Ist es möglich mehrere Filmsammlungen anzulegen?
    Und vielleicht zusätzlich noch unter Auswahl ein offenes Fenster hinterlegt ist in dem man z.B. HDD Seagate 1TB, Seagate Festplatte 1 oder ähnliches selbst eintragen kann...

    Danke für die Hilfe...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    mehrere Filmsammlungen können nicht angelegt werden.
    Zur 2. Frage:
    Sie können zu jedem Film im Feld "eigene Zusatzinformationen" einen beliebigen Text hinzufügen. Dieser individuelle Text wird dann bei den Filmdetails direkt unter dem Titel angezeigt.

    AntwortenLöschen